Angebote Reinickendorf2018-04-13T10:05:10+00:00

Angebote

Elterncafe „Alles Familie“
Barfuß im Gleichgewicht
Gemeinsam gut starten
Gesundes Kochen
Mini-Mäuse
Nachhilfeunterricht Roma
Ludothek „Spielpunkt“
Offene Hebammensprechstunde
Basic Bonding
Mobile interkulturelle Elternberatung

Babymassage

Wir lernen Babys auf sanfte Art zu massieren. Die Babymassage stillt nicht nur das Bedürfnis nach Wärme, Vertrauen und Zuneigung, sondern es stärkt auch das Immunsystem Ihres Babys. Massagen sind auch bei Blähungen und Unruhe hilfreich. Der Kurs ist für Babys ab der 6.Woche bis ca. 4.Monat geeignet. Um Anmeldung wird gebeten.

Ihre Ansprechpartnerin:babymassage

Nadine Szillat

Telefon: (030) 41939049

Unterstützt durch

logo_Berliner_Familienzentren Druck

Offene Hebammensprechstunde

mit den Hebammen Andrea Cassebaum und Silke Bork

Mo, 10 – 12h (ohne Anmeldung); ab 12.02.2018 hier im Familienzentrum Reinickendorf! Zobeltitzstraße 72 / 13403 Berlin

Wir beraten Sie im Wochenbett zu allen wichtigen Themen

zum Kind: Stillen, Ernährung, Gewicht, Nabelpflege, wunder Popo …

zur Mutter: Stillen / Brust, Wundheilung, Rückbildung, Ernährung ….

und bis 9 Monate nach der Geburt

zu allen Ernährungsfragen / Beikost, Schlaf und Entwicklung Ihres Kindes …

Unbedingt mitzubringen sind:

1) Krankenkassenkarte (der Mutter)
2) gelbes Untersuchungsheft Ihres Kindes
3) Mutterpass
4) kleines Handtuch als Unterlage

Kontakt:

Silke Bork                      030/4050 2436

Andrea Cassebaum   030/3036 4046

Elterncafe „Alles Familie“

Es gibt genug Gesprächsstoff rund um das Thema Familie. Ob eigene Erfahrungen oder Fragen zum Leben und Alltag mit Kindern:  hier hat alles seinen Raum. Bei Tee, Kaffee und selbstgebackenen Kuchen können sich Eltern kennen lernen und austauschen. Das Elterncafe „Alles Familie“ wird durch feste Mitarbeiterinnen begleitet.

Im September wird das Elterncafe „Alles Familie“ bereichert durch die Spiele und Bücher unserer Ludothek. Gemeinsam können Eltern mit ihren Kindern spielen, lesen und musizieren.

Was gefällt,  kann kostenlos bis zu vier Wochen für zu Hause ausgeliehen werden.

Wie das funktioniert,  erklären wir gerne vor Ort. Jeden Mittwoch zwischen 15:00 und 17:00 Uhr im Familienzentrum.

Wir freuen uns auf Sie/ Euch!

Termine: jeden Mittwoch 15 – 17 Uhr

Ihre Ansprechpartnerin:

Jeannette Schüler

Telefon: (030) 41 93 90 49

E-Mail: 

Barfuß im Gleichgewicht

Kinder klettern, kriechen, krabbeln, balancieren, rutschen und springen. Verschiedene Holzgeräte regen die Kinder an, sich forschend mit ihrer Umwelt auseinanderzusetzten und ihre körperlichen Fähigkeiten zu entdecken. Die Erfahrungen wirken sich positiv auf die Konzentration und Körperwahrnehmung der Kinder aus und unterstützen so die Entfaltung ihrer gesamten Persönlichkeit. Um Anmeldung wird gebeten !

Termine: jeden Dienstag, 15:00-16:00 Uhr

Ihre Ansprechpartnerin:

Melanie Herbert

Telefon: (030) 41 93 90 49

E-Mail: 

Gemeinsam gut starten

Ihr Kind kommt bald in die Kita? Eine aufregende und spannende Zeit beginnt. Einmal in der Woche treffen wir uns und bereiten gemeinsam ihr Kindauf den Kitalltag vor.Die Kinder werden durch Lern – und Spielangebote in ihrer geistigen, seelischen und körperlichen Entwicklung gefördert. Fragen rund um die Eingewöhnung und den Kitabesuch finden hier ihren Platz. Die Gruppe wird von einer Pädagogin angeleitet und ist kostenlos.

Den Kursbeginn bitte telefonisch oder per Email erfragen.

Termin: jeden Freitag von 10-12 Uhr

Ihre Ansprechpartnerin:

Verena Schulte Telefon: (030) 41 93 90 49

E-Mail: 

Gesundes Kochen

Gemeinsam suchen wir die Rezepte aus, gehen einkaufen und bereiten das Essen zusammen zu. Tipps zur Ernährung und kritisches Hinterfragen von Lebensmittelzusätzen gehören auch dazu. In den Ferien kochen wir gerne zusammen mit den Kindern und zeigen, wie man Lieblingsgerichte einfach selber zubereiten kann. Das Angebot ist kostenlos.

Termine: jeden Dienstag 11 – 14 Uhr

Ihre Ansprechpartnerin:

Jeannette Schüler

Telefon: (030) 41 93 90 49

E-Mail: 

Mini-Mäuse – Krabbelgruppe

Die Krabbelgruppe “Mini Mäuse” trifft sich einmal in der Woche hier im Familienzentrum. Um die Entwicklung der Babys zu fördern, spielen wir mit verschiedenen Materialien, wir singen und machen Finger- und Bewegungsspiele. Der Kurs ist für Babys von 6-12 Monaten geeignet. Bitte bei der Kursleiterin  (030-39103237) oder über das Familienzentrum anmelden:

Termine: jeden Donnerstag 10:30 – 11:15 Uhr

Ihre Ansprechpartnerin:

Jeannette Schüler / Nadine Szillat

Telefon: (030) 41 93 90 49

E-Mail: 

Nachhilfeunterricht Roma

In Kooperation mit Aufwind e.V. findet 2x wöchentlich ein Nachhilfe- unterricht für Roma-Grundschüler/  und schülerinnen statt.

Bei Interesse bitte bei Aufwind e.V. oder im Familienpunkt nachfragen.

Termine: jeden Montag 16 – 17:30 Uhr

und Donnerstag 15 – 17:30 Uhr

Ihre Ansprechpartnerin:

Jeannette Schüler

Telefon: (030) 41 93 90 49

E-Mail: 

oder Aufwind e.V.

Ludothek „Spielpunkt“

In der Ludothek „Spielpunkt“ können Familien, Institutionen und einzelne Fachkräfte Brett- /Gesellschaftsspiele und Bücher kostenlos ausleihen. Zweimal wöchentlich haben Kinder, Jugendliche und Erwachsene die Möglichkeit spannende, neue Spiele kennenzulernen und gemeinsam mit uns auszuprobieren.

Öffnungszeiten:
Spielpunkt: mittwochs 15:00 – 17.00 und samstags 14:00 – 16:00 Uhr; für Kindergartengruppen und Schulklassen  nach Vereinbarung.

Ihre Ansprechpartnerin:
Jeannette Schüler
Telefon: (030) 41 93 90 49
E-Mail: familienpunkt-reinickendorf@kjhv.de

gefördert durch

Aktion Mensch Logo

Basic Bonding

… ein Weg zur Stärkung der frühen Eltern-Kind-Bindung“

Das Angebot richtet sich an werdende Eltern und Eltern mit Babys von 0-6 Monaten.

Kontakt: Natalie Scholer (Dipl. Psychologin, Aufwind e.V.)) 0176-61369451

montags von 13:30 – 15:30

Mobile interkulturelle Elternberatung

Am Standort Familienpunkt Reinickendorf bietet Aufwind e.V. Beratung und Begleitung sowie Sprach- und Kulturmittlung in 12 Sprachen. Für Familien, Schulen und andere Einrichtungen.

Mittwochs von 9:00 Uhr bis 13:00 Uhr

Ansprechpartner sind Zvonko Saljevic, Miodrag Marinkovic, Yasmin Ates und Dr. Patrick Rösler