Aufgabenbereiche Neukoelln2016-11-29T12:35:15+00:00

Aufgabenbereiche

  • Mit Ihnen, den aktiven Pflegefamilien, bereiten wir Hilfekonferenzen vor und nach.liki Wir erstellen gemeinsam den Betreuungsbericht und werden im weiteren Verlauf zu den im Hilfeplan vereinbarten Zielen im Gespräch sein.
  • Wir bieten den Pflegeeltern regelmäßige Gruppentreffen an, bei denen auch ihre Famileinberaterin für Sie da ist.
  • Ausserdem veranstalten wir regelmäßige Themenabende und Fortbildungen für Pflegeeltern. Nennen Sie uns Themen, die für Sie wichtig sind !
  • Auch neue Pflegeeltern zu finden, ist ein besonderer Schwerpunkt, da viel mehr Kinder eine Pflegefamilie als Lebensort für gute Entwicklung benötigen, als es Pflegefamilien gibt.
  • Wir würden uns sehr freuen, wenn auch Sie sich in diese wichtige Aufgabe einbringen würden, indem Sie andere Menschen für das Thema Pflegekind / Pflegefamilie interessieren. Unserer Erfahrung nach sind Sie die allerbesten Multiplikatoren! Auf unserer Homepage finden Sie immer die aktuellen Termine für Info-Abende für interessierte Bekannte, Freunde oder Nachbarn, die auch Pflegeltern werden wollen.
  • Interessierte Personen (Familien, Singles, gleichgeschlechtliche und heterosexuelle Paare) werden durch uns auf ihre Eignung als Pflegeeltern überprüft. Anschließend begleiten wir den Prozess von der Anfrage bis zur Aufnahme eines Pflegekindes in befristete und unbefristete Vollzeitpflege und übernehmen anschließend auch die Beratung der Familie.
  • Insbesondere möchten wir den Bereich der befristeten Vollzeitpflege (Kurzzeitpflege) ausbauen. Ausserdem sollen Krisenpflegeplätze geschaffen werden, um auch Kinder nach § 42 SGB VIII (Kinder, die aus akuter Gefährdung in Obhut genommen werden müssen) aufnehmen zu können.