Beratung

Sozialberatung
Sprechstunde der Stadtteilmütter
Elternberatung
Kita-Einstieg
Mobile Interkulturelle Sozialarbeit

Im Familienpunkt gibt es verschiedene Beratungsangebote zu unterschiedlichen Themen und Lebenslagen.zettel

Im Familienzentrum gibt es verschiedene Beratungsangebote zu unterschiedlichen Themen und Lebenslagen.

Es geht uns darum, Eltern zu stärken und gemeinsam nach einer für sie passenden Lösung zu suchen. Dies kann nach einem klärenden Gespräch sein oder aber auch längere Zeit dauern. Wichtig ist uns nach ihren Stärken zu schauen, die Chancen zu erkennen und Hilfe und Unterstützung im Umfeld zu finden.

Die einzelnen Beratungsangebote sind kostenlos. Individuelle Termine außerhalb der Sprechstunde nach persönlicher oder telefonischer Vereinbarung.

Ansprechpartnerin

Verena Schulte
Telefon: (030) 41 93 90 49
familienpunkt-reinickendorf@kjhv.de
v.schulte@kjhv.de

Sozialberatung

schreikind001-2Unsere Sozialberatung umfasst das Angebot für Einzelne, Alleinerziehende oder Familien mit verschiedensten Lebenslagen. Wir können Hilfe und Unterstützung beim Ausfüllen von Formularen oder Anträgen bieten oder an weitere Beratungsstellen vermitteln.

Im Mittelpunkt stehen Sie mit ihren Bedürfnissen sowie die Lösungserarbeitung für Fragen und Probleme. Die Beratung erfolgt kostenlos, vertraulich, ggf. anonym und unabhängig von Weltanschauung und Religion.
Beratungstermine bitte telefonisch oder per Mail erfragen.

Termine: nach Vereinbarung

Ansprechpartnerin

Verena Schulte
Telefon: (030) 41 93 90 49
familienpunkt-reinickendorf@kjhv.de
v.schulte@kjhv.de

Sprechstunde der Stadtteilmütter

Das Projekt der Stadtteilmütter ist ein sozialraumbezogenes und ressourcenorientiertes Angebot der Eltern – und Familienbildung.

Das Projekt soll dazu beitragen, die Bildungschancen von Kindern aus Familien mit Migrationshintergrund zu verbessern, auch für geflüchtete Familien. Die Stadtteilmütter sind für Familien Ansprechpartnerinnen und übernehmen eine „Brückenfunktion“, um Zugangsbarrieren zu Hilfs- und Unterstützungsangeboten im Sozialraum abzubauen, Partizipationsmöglichkeiten zu verbessern und zu einem besseren Gelingen des Integrationsprozesses beizutragen.

Die Stadtteilmütter vermitteln ihr Fachwissen rund um die Entwicklung und Erziehung von Kindern und beraten zu Themen wie Umgang mit Medien, Gesundheitsförderung, Kinderrechte, Spracherziehung und Sprachförderung.

Sie informieren zu Bildungs-, Beratungs-, und Freizeitangeboten im Kiez und geben Informationen weiter wo die Familien konkrete Unterstützung bekommen. Sie begleiten und unterstützen nach Absprache bei Behörden und Ämtern sowie Kita-, oder Schultermine als Sprach-, und Kulturmittlerinnen. Die Beratung findet in kurdisch, türkisch, arabisch oder deutsch statt.

Termine: nach Vereinbarung

Zahide Basar
Stadtteilmutter
Telefon: (030) 41 93 90 49
familienpunkt-reinickendorf@kjhv.de
z.basar@kjhv.de

Waged Alshaker
Stadtteilmutter
Telefon: (030) 41 93 90 49
familienpunkt-reinickendorf@kjhv.de
w.alshaker@kjhv.de

Elternberatung „Irgendwie anders“

wippeWir beraten und begleiten Eltern, in allen Fragen zur Entwicklung und Förderung ihrer Kinder. Wir beraten auch Fachkräfte im Umgang mit Kindern mit besonderem Förderbedarf. Unser Ziel ist es, dass Kinder, die irgendwie anders sind, dies auch sein dürfen und trotzdem in Familie und Kita ihren Platz finden. Das Angebot ist kostenlos.

Termine:

Beratungstermine bitte telefonisch oder per Email erfragen und vereinbaren

Ansprechpartnerin

Sabine Weiser
Heilpädagogin
Telefon: (030) 41 93 90 49
familienpunkt-reinickendorf@kjhv.de
s.weiser@kjhv.de

Kitasprechstunde „Kita-Einstieg“

Unsere Kitasprechstunde befasst sich mit allen Fragen Rund um das Thema Kita. Wir helfen bei der Beantragung des Kitagutscheins, geben hilfreiche Adressen und Tipps für die Kitaplatzsuche weiter. Des Weiteren kann die Beratung auch für Erziehungsfragen, Fragen zur Kindesentwicklung im Kindergartenalter und allen weiteren Fragen rund um den Kitabereich – auch nach erfolgreicher Kitaplatzsuche -genutzt werden. Das Angebot ist kostenlos.

Termine: nach Vereinbarung

Ansprechpartnerin

Sabine Weiser
Kitasprechstunde „Kita-Einstieg“
Dipl. Heilpädagogin
Telefon: (030) 41 93 90 49
s.weiser@kjhv.de

Mobile Interkulturelle Sozialarbeit

Das Angebot wird in Kooperation mit Aufwind e.V. durchgeführt und umfasst die Beratung und Begleitung für Familien aus der EU, insbesondere Roma. Das Projekt hat das Ziel, den Zugang für zugewanderte Kinder aus der EU zu Angeboten der frühen Bildung und der sozialen Betreuung zu verbessern.
Die Beratung findet in der Muttersprache der Familien statt und ist kostenlos.

Termine: nach Vereinbarung

Ansprechpartner

Zvonko Salijevic
Mobil: 0175/ 73 77 302
zvonko.salijevic@aufwind-berlin.de

Unterstützt durch

logo_Berliner_Familienzentren Druck